MEMBER AREA ANMELDUNG
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden)


Name:*
Nachname:*
Firma:*
Ragione Sociale:*
Beruf:*
Installer (Nur für Italien):
Ja
Nein
Adresse:*
City:*
CAP:*
Provinz:*
Nation:*
Telefon:*
Fax:
VAT number:*
Tax code:*
EMail:*
Hinweise:

INFORMATION GEMÄSS ART. 13 DER EU-VERORDNUNG 2016/679

(zum 25. Mai 2018 aktualisierte Fassung)

 

Rubinetterie Bresciane Bonomi S.p.A., Valpres S.r.l und Valbia S.r.l legen besonders großen Wert auf den Schutz der Daten der Nutzer, die sich in der „Member Area“ registrieren und ihre personenbezogenen Daten mit dem Anmeldeformular auf den Websites www.rubinetteriebresciane.it, www.valpres.it, www.valbia.it e www.bonomi.it übermitteln. Durch diese allgemeine Information, die den Vorgaben der EU-Verordnung 2016/679 „zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien


Datenverkehr“ entspricht (im Folgenden EU-Verordnung), beabsichtigen
Rubinetterie Bresciane Bonomi S.p.A., Valpres S.r.l und Valbia S.r.l, in ihrer Funktion als gemeinsam Verantwortliche der Datenverarbeitung, die Verwaltung, die Verarbeitung und den Schutz der übermittelten personenbezogenen Daten umfassend zu beschreiben.

 

VERANTWORTLICHE DER DATENVERARBEITUNG

Gemäß Art. 26 der EU-Verordnung Sind die Verantwortlichen der Datenverarbeitung (im Folgenden auch zusammen als „gemeinsam Verantwortliche“ bezeichnet):

Rubinetterie Bresciane Bonomi S.p.A. (Im Folgenden „RB“) mit Sitz in Gussago (BS), Via Massimo Bonomi 1, Steuernummer 00296000177, USt.-Id.-Nr. 00551700982, Tel. 030/8250011 - Fax 030/8920465

Valpres Srl (im Folgenden „VALPRES“) mit Sitz in Marcheno (BS), Via A. Gitti, 11 - P.O. BOX 40, Steuernummer 00551900178, USt.-Id.-Nr. 00570120980, Tel. 030/8969311, Fax 030/8960239. Valbia Srl (im Folgenden „VALBIA“) mit Sitz in Lumezzane (BS), Via Industriale 30, Steuernummer 01831550981, USt.-Id.-Nr. 01831550981, Tel. 030/8969411, Fax 030/8610014.

 

DATENKATEGORIE

Bei den von den gemeinsam Verantwortlichen erhobenen Daten handelt es sich ausschließlich um allgemeine Daten (Vor- und Nachname, Unternehmen, Beruf, Adresse, Telefon/Fax, USt.-Id.-Nr./Steuernummer, E-Mail).

RECHTSGRUNDLAGE UND ZWECKE DER DATENVERARVEITUNG

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist das rechtmäßige Interesse der gemeinsam Verantwortlichen, dem Antrag auf Registrierung in der „Member Area“ zu folgenden Zwecken nachzukommen:

  1. Angebot der den registrierten Nutzern vorbehaltenen Dienstleistungen (z. B. Einsicht in die Kataloge, Zugang zur Rubrik „Turbo-Garantie“).

Außerdem werden die übermittelten Daten unter Voraussetzung Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  1. Versendung von Newsletters und eventuellen anderen Informations- und Werbematerialen sowie gewerblichen Mitteilungen seitens RB, VALPRES und VALBIA,

  2. Abwicklung von Direktverkaufstätigkeiten,

  3. Meinungsumfragen.

 

FOLGEN EINER NICHTÜBERMITTLUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Übermittlung der personenbezogenen Daten für die unter Punkt a) genannten Zwecke ist verbindlich, um die gewünschte Registrierung vornehmen zu können; werden diese Daten nicht übermittelt, können Sie sich daher nicht in der „Member Area“registrieren.

Die Nichtübermittlung der personenbezogenen Daten zu den in den Punkten b), c) und d) genannten Zwecken verhindert zwar nicht Ihre Registrierung in der „Member Area“, ermöglicht den gemeinsam Verantwortlichen jedoch nicht, die Daten zu den dort angegebenen Zwecken zu verwenden.

 

MODALITÄTEN DER DATENVERARBEITUNG

Die Daten werden nur durch direkt von den gemeinsam Verantwortlichen befugtes Personal und in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz verarbeitet; die Verarbeitung kann mit oder ohne elektronische oder automatisierte Hilfsmittel erfolgen. Diese Verarbeitung umfasst alle in Art. 4, Nr. 2, EU-Verordnung vorgesehenen Prozeduren (Erhebung, Registrierung, Organisation, Strukturierung, Aufbewahrung, Anpassung oder Änderung, Datenauszug, Dateneinsicht, Nutzung, Kommunikation durch Übermittlung, Verbreitung und jede andere Form der Bereitstellung, Vergleich oder Verbindung, Einschränkung, Löschung oder Vernichtung der Daten), die zu der in Frage stehenden Verarbeitung erforderlich sind, einschließlich der Weitergabe an die im folgenden Abschnitt „Weitergabe der Daten“ genannten Personen. Die Daten werden, unter Einhaltung der Grundsätze der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz, sowohl in Papier- als auch IT-Archiven aufbewahrt, unter Anwendung von Organisationssystemen, die für die Verarbeitungszwecke geeignet sind. Zum Schutz der Daten vor Vernichtung oder auch unvorhergesehenem Verlust und zur Gewährleistung der Unversehrtheit und Vertraulichkeit der Daten (auch gegen unbefugte Zugriffe oder Verbreitungen) und generell zur Sicherstellung der Rechte des Betroffenen hat jeder der gemeinsam Verantwortlichen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen in Konformität mit den Bestimmungen der EU-Verordnung ergriffen (unter besonderer Bezugnahme auf die Artikel 24, 32 und 35).

 

PROFILING

Mit ausdrücklicher Zustimmung können die übermittelten personenbezogenen Daten von jedem der gemeinsamen Inhaber, jedoch nur intern, auch zum Profiling zu statistischen und Vergleichszwecken, für eine bessere Verwaltung der angebotenen Dienstleistungen, also für kommerzielles Profiling und die Analyse der Vorlieben der registrierten Nutzer verwendet werden. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Profiling-Zwecken erfolgt mit angemessenen Mitteln und Methoden in Konformität mit den Bestimmungen der EU-Verordnung, auch zum Schutz der Rechte, Freiheiten und rechtmäßigen Interessen des Betroffenen.

 

WEITERGABE DER DATEN

Die personenbezogenen Daten können gemäß Art. 29 der EU-Verordnung zu den oben angegeben Zwecken an Dritte weitergegeben werden, die zu ihrer Verarbeitung befugt sind (Angestellte der gemeinsam Verantwortlichen). Die erhobenen Daten können auch an Personen außerhalb der Gesellschaft weitergeben werden, die gemäß Art. 28 der EU-Verordnung zu Auftragsverarbeitern ernannt werden und diese Daten im Auftrag der einzelnen gemeinsam Verantwortlichen nach deren Weisungen ausschließlich zu den oben genannten Zwecken verarbeiten. Eine aktualisierte Liste der Auftragsverarbeiter kann bei den einzelnen gemeinsam Verantwortlichen angefordert werden.

 

VERBREITUNG DER DATEN

Die für die angegebenen Zwecke erhobenen Daten werden nicht verbreitet.

 

DAUER DER AUFBEWAHRUNG DER DATEN

RB, VALPRES und VALBIA verarbeiten die personenbezogenen Daten für die zu den oben genannten Zwecken notwendige Zeit bzw. bis zur eventuellen Beantragung ihrer Löschung seitens des Betroffenen.

 

DATENAUFBEAHRUNGSORT

Die personenbezogenen Daten werden im operativen Sitz des gemeinsam Verantwortlichen Rubinetterie Bresciane Bonomi S.p.A und in jedem Fall innerhalb der Europäischen Union aufbewahrt.

 

RECHTE DES BETROFFENEN

Der Betroffene, auf den sich die personenbezogenen Daten beziehen, ist berechtigt, vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung jederzeit Folgendes zu fordern: Zugriff auf seine Daten (Art. 15 EU-Verordnung) Korrektur der Daten (Art. 16 EU-Verordnung) Löschung der Daten (sogenanntes „Recht auf Vergessen“) (Art. 17 EU-Verordnung). Der Betroffene ist außerdem zur Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten berechtigt (Art. 18 EU-Verordnung), zur Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-Verordnung), zum Widerspruch gegen die Datenverarbeitung aus berechtigten Gründen (Art. 21 EU-Verordnung) sowie zum Erhalt einer Kopie des wesentlichen Inhalts der Vereinbarung der gemeinsamen Verantwortung der Datenverarbeitung (Art. 26, Abs. 2 EU- Verordnung).

Wenn die Datenverarbeitung auf der ausdrücklichen Zustimmung des Betroffenen beruht, kann dieser die erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen. Dies beeinträchtigt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der auf der vor dem Widerruf erteilten Zustimmung beruhende Datenverarbeitung.

In jedem Fall ist der Betroffene berechtigt, beim Garanten Beschwerde einzulegen, wie in Art. 77 EU- Verordnung vorgesehen, oder gemäß Ar. 79 die zuständigen Gerichtsbehörden anzurufen, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der EU-Verordnung verstößt.

 

AUSÜBUNG DER RECHTE DES BETROFFENEN

Die oben genannten Rechte des Betroffenen können jederzeit durch Sendung eines entsprechenden Antrags an den internen Datenschutzbeauftragten der einzelnen gemeinsam Verantwortlichen der Datenverarbeitung ausgeübt werden. Insbesondere:

  • Rubinetterie Bresciane Bonomi S.p.A.: E-Mail an privacy@rubinetteriebresciane.it, Fax an die Nummer 030/8920465 oder Einschreiben mit Rückschein an den Unternehmenssitz in Via Massimo Bonomi 1 – 25064 Gussago (BS);

  • Valpres Srl: E-Mail an privacy@valpres.it, Fax an die Nummer 030/8960239 oder Einschreiben mit Rückschein an den Unternehmenssitz in Via A. Gitti 11 - P.O. BOX 40 – 25060 Marcheno (BS);

  • Valbia Srl: E-Mail an privacy@valbia.it, Fax an die Nummer 030/8610014 oder Einschreiben mit Rückschein an den Unternehmenssitz in Via Industriale 30 – 25065 Lumezzane (BS).

 

 

 

 



stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für die Zusendung von Newsletters, Informations- und Werbematerialien sowie gewerblicher Mitteilungen zu;
  
Ja
Nein

stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für Direktverkaufstätigkeiten zu;
  
Ja
Nein

stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für Meinungsumfragen zu;
  
Ja
Nein

stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für das Profiling zu statistischen und Vergleichszwecken, zur besseren Verwaltung der angebotenen
  
Ja
Nein

Ich stimme der Bearbeitung meiner persönlichen Daten
Ja Nein